Huhu und hallo,

wir haben mal eine Frage zu Stellenbeschreibungen bzw. Tätigkeiten, die wir für bestimmte Berufsgruppen als nicht dazugehörig sehen.

Unser Kolleginnen vom Empfang, sollen künftig die Außenanlagen in Augenschein nehmen und bei Verschmutzung reinigen (Papier, Flaschen, Kaffeebecher aufheben). Wir haben das nicht als typische Tätigkeit für den Empfang gesehen; auch ist die Kleidung u.E. keine entsprechende Arbeitskleidung für Reinigungstätigkeiten. Unsere Außenanlagen werden durch eine GaLaBau Firma in Schuss gehalten. Auch haben wir eine Abt. Technik, welche entsprechende ArbKleidung trägt und aus unserer Sicht diese Tätigkeiten machen könnte. Dies haben wir der GF so im Monatsgespräch mitgeteilt. Nun haben wir erfahren, dass diese Tätigkeiten neu in die Stellenbeschreibung aufgenommen werden sollen. Wie können wir reagieren?

Lieben Dank für die Antworten und Hinweise.