Hallo,
bei uns (Automobilzulieferer mit Zeitlohn) möchte ein Werkleiter für eine bestimmte Abteilung die geleistete Stückzahl pro Schicht in einem Balkendiagramm wöchentlich veröffentlichen (Schicht Meier, Müller, Schulze und Soll-Leistung), um die "Motivation der Mitarbeiter" zu fördern. Der BR hat dagegen Bedenken, da Qualitätsproblene oder Maschinenausfälle nicht berücksichtigt werden. Der BR hat dies vorerst abgelehnt in Betrachtung §§ 80 und 87 BetrVG. Kann der BR diese Veröffentlichungen dauerhaft verhindern?

Vielen Dank im voraus.
Steffen