Mein befristeter Vertrag läuft zum ende Juni 2006 aus. Ich bin im Mai in den Betriebsat gewählt worden. Mein Vertrag darf gesetzlich kein weiteres Mal verlängert werden.
Das Unternehmen möchte mir jetzt aber keine Festanstellung anbieten, da ich dann bis zur nächsten Betriebsratswahl nicht kündbar bin.
Gibt es eine Möglichkeit für mich aus dem Betriebsrat auszutreten um einen Vertrag zu bekommen?
Oder was kann ich sonst tun?