Also, wir haben im Betrieb eine Kantine, die jedoch nicht durch die Firma, sondern von einem Kantinenpächter betrieben wird. Dieser möchte jetzt seine Preise erhöhen. Inwieweit ist das mitbestimmungspflichtig?