Der Vorfall war ausschließlich privater natur.
Es kam zu einer körperlichen Auseinanderzetung. Der Vorfall wurde
von der Polizei aufgenommen weil mein Kollege Anzeige gemacht hat.
Aber die Anzeige wurde eingestellt.
Der BR hat ohne die Tagesordnung
zuändern der fristlosen Kündigung zugestimmt.
Mann will mich los werden weil ich mich für Kollegen einsetzte.