Hallo Zusammen,
folgendes Problem stellt sich uns. Die Schwerbehindertenvertretung möchte an allen BRS teilnehmen. Meiner Ansicht nach, kann sie dies auch. Jetzt hat diese MA eine Teilberentung erhalten und arbeitet immer bis 13:00 Uhr, unsere BRS fangen aber erst um 14:15 Uhr an. Sind das für sie Überstunden? Da sie ja das Recht hat an den BRS teilzunehmen, es aber keine Pflicht ist, solange es nicht um Belange von Schwerbehinderten MA geht. Wie seht ihr das? Glg.