Folgende Situation , ein Mitarbeiter der vor meheren Jahren unser Unternehmen verlassen hat und des öfteren unseren Betrieb besucht ,versucht mehrfach innerhalb dieser Besuche für ein Wirtschaftlich stärkeres Unternehmen Mitarbeiter abzuwerben , diese haben mich mehrfach als Betriebsrätin im siebener Betriebsrat angesprochen, dass sie Überlegen das Unternehmen zu wechseln.Wie soll man sich Verhalten .Zu einem gibt es die Geheimhaltungspflicht gegenüber den MA zum anderen mach ich mir Sorgen das unsere Leute abgeworben werdenim , zum anderen finde ich Unmöglich was der ehemalige MA macht?Wenn er abwerben will dann soll er das nicht innerhalb der Besuche machen oder? Wie soll man sich verhalten?