Hallo,
ich bin seit 7 Jahren Betriebsratsvorsitzender und dadurch geht mir die berufliche Weiterentwicklung
verloren. Natürlich hätte ich die Chance durch eine berufliche Weiterentwicklung auch mehr Geld zu verdienen.
Diese Chance wird mir ja genommen und als Betriebsrat darf ich keine Nachteile und Vorteile erleiden.
Ich habe mich schon auf einige Stellenausschreibungen beworben aber auf Grund des Amtes als BRV könnte ich
diese ja nicht annehmen.

Wie kann man diese Situation lösen?