Guten Morgen,
unser Gremium (13) hat am 28.08. für das BR1 Seminarden Termin beschossen (17.09. bis 19.09). Jetzt will die GL das nicht alle geschlossen zur Schulung gehen, sonder gesplittert wird. Außerdem wären die Gebühren zu hoch. Müssen wir auf diese Forderung eingehen? da wir alle neu im Br sind haben wir keine Ahnung wie wir uns verhalten sollen.
Der zweite Punkt ist das gewünscht wird den Zeitpunkt unserer BR-Sitzung zu verlegen. Von 9 auf 11Uhr.
Kann mir jemand Hilfe geben?
Gruß sielberpfeil