Sind die Regelungen einer BV auch für im Betrieb beschäftigte Leiharbeitnehmer (Arbeitsnehmerüberlassung) gültig? Im BetrVG habe ich keinen entsprechenden Absatz gefunden (auch nicht im Forum), daher wäre ich für Infos/Erfahrungswerte dankbar.

Konkret geht es um die Vergütung von Mehrarbeit, die in unserer BV günstiger ausfällt als im für den Leiharbeiter gültigen Tarifvertrag.
Möglichkeit A: gilt generell nicht für Leiharbeitnehmer
Möglichkeit B: gilt schon, wird aber vom Tarifvertrag ausser Kraft gesetzt (weil der höherrangig ist)
Möglichkeit C: gilt und setzt die Regelung des TV ausser Kraft(Günstigkeitsprinzip)

Wer weiss was?? Danke.