Kennt jemand ein Urteil(e) bzgl. §94 Personalfragebogen in Verbindung mit einer Erhebung der Arbeitsvorgänge incl. Stückzahl und nicht anonymisiert.
Jeder Arbeitgeber hat immer einen brauchbaren Kommentar in der Schublade.
Wir brauchen Abwehrmaterial.
Danke