Bei uns gibt es Gewinnbeteiligung. Dazu existiert eine "Unternehmensregelung", ab welcher Gewinnhöhe die Gewinnbeteiligung ausgezahlt werden kann. Diese Unternehmensregelung soll nun geändert werden. Wieviel Mitwirkung steht dem BR hier zu?