der wahlvorstand ist sich nicht einig. Es wurde eine liste eingereicht, wo die
listenvertreterin nicht identisch mit der ersten nennung auf der liste gewesen ist. nun heißt es die listenverterterin muss auf der liste an erster stelle stehen. stimmt das?