Hallo fleißige Betriebsräte,
Die Frage: In wie Weit hat der BR ein Mitbestimmungsrecht bei der Auswahl der Personen die, in diesem Fall ein Seniorenheim, Supervision, Fallbesprechung, Validation etc., durchführen?
denke mal es läßt sich aus §87 Abs. 7 BetrVG ein MBR ableiten.
Weiß jemand mehr?
sind für alle Hinweise dankbar!
Yoyou