Hallo,
ich arbeite als Rettungssanitäter in einem Unternehmen mit einem rotem Kreuz als Logo. Ich werde häufig auf Baustellen als Betriebssanitäter eingesetzt. Die Dienstzeit ist von 7 bis 17 Uhr. die beruflich erfordeliche Ausstattung ist gewährleistet. Auf der letzten Betriebsversammlung habe ich den Geschäftsführer gefragt ob man nicht für die lange Arbeitszeit (man sizt überwiegend in einem Container) eine Kaffemaschine, einen Wasserkocher, eine Microwelle und einen ordentlichen Bürostuhl anschaffen könnte. Darauf bekam ich zur Antwort ich solle ihm die gesetzliche Vorlage zeigen in der steht das er diese Dinge anschaffen müsse?
Gibt es dahingehend irgendwelche Bestimmungen?

Vielen Dank im voraus