Ein Mitarbeiter hat anzeige wegen Betriebssabotage gestellt.
das es das erste mal in unserer Amtszeit oder überhaupt im Betrieb passiert , kennen wir uns nicht richtig aus. Wie ist die Vorgehensweise ?

Alle Vorgesetzten der Person haben Ihn darauf hingewiesen dies nicht zu tun.
Da es ja Rufchädigend ist, und Beweise gibt es auch nicht. Er kann es nicht belegen/Beweisen.

Der Ablauf in der Fa läuft wie bisher ohne Probleme.

Sabotage würde ja man bemerken wenn es irgendwo der Arbeitsablauf stockt. ??