Hallo ich habe ein Problem. Bin neuer BRV seit halben jahr, 11 er Greminum mit zum Teil sehr alten Hasen. Nun hatten wir ein Problem, auch gelöst und protokolliert und nun wurde ich als BRV zurder entspr. Abteilungsleitung unter andrem Vorwand zu einem Termin gebeten und in dem Termin (unter falschem Vorwand) wurde von mir verlangt, das das Protokoll geändert werden solle, das dort drin steht, das seitens der Abteilung falsch und zu spät reagiert wurde. Ein MA der Abteilung ist im BR. Erstens klar geht gar nicht das der MA das Protokoll weitergibt, es handelte sich um einen Wortgenauen Satz aus dem Protikoll. Was kann ich tun?