Hallo,
ich habe bis vor kurzem eine kleine Abteilung geleitet, nachdem die Firma diese Abteilung ausgelagert hat, habe ich entsprechend auch weniger Gehalt bekommen, soweit so gut. Nun haben wir ein Teil der Abteilung wieder im Hause und ich soll nun ohne entsprechendem höheren Gehalt, diese wieder leiten. Dieses habe ich zu den Konditionen abgelehnt. Nun soll ich eine Direktionsanweisung erhalten. Ist dies möglich und unterliegt das nicht dem Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats? Ich möchte bevor ich zum Br. laufe mich hierüber gerne selbst informieren. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.