Hallo zusammen,
kurz vor Weihnachten noch eine nicht so angenehme Frage:
wenn ein MA die Probezeit Kündigung zum 31. des Monats erhält und zwei Wochen vorher "Zwangsfreigestellt" wird, d.h. dem MA wird gesagt: "Du brauchst ab sofort nicht mehr kommen" ist es dann rechtens, wenn sein Gehalt gekürzt wird? Der MA hatte vor bis zum letzen Tag zu arbeiten, durfte aber nicht.
Viele Grüße