Hallo,
unsere Abteilung hat riesen Probleme mit der neuen Abteilungsleitung, durch Umstrukturierung im Haus sind wir einem neuen Abteilungszweig zugeordnet worden. Sie geht mit der Feuerwalze bei uns durch,egal was gemecht wird, es soll anders gemacht werden, es gibt keinen einzigen zufriedenen Mitarbeiter mehr der zufrieden ist. Es wagt sich auch niemand gegen die AL zu agieren, weder Personalchef noch Verwaltungsleitung, es heißt wenn wir uns direkt an die Geschäftsführung wenden würden, hätten wir ganz verloren. Auch der BR ist nicht ganz "mutig" spricht eher in ihre Schiene, wer weiß Rat? danke vorab!