Bei uns stehen demnächst 95 zeitgleiche Vertragsverlängerungen an. Nun fragte uns die Personalabteilung, ob wir das nicht in einem Rutsch abarbeiten könnten, damit sie nicht für jeden einzelnen, einen extra Anhörungsbogen erstellen müssen. Das finden wir natürlich nicht so günstig, würden aber trotzdem gerne wissen, ob es da andere Möglichkeiten gibt, bzw wie andere das handhaben. Ist ja schließlich nicht gerade wenig, auf einen Schlag!