Zählt Rauchen zur Arbeitszeit oder muss man sich dafür ausstempeln?

In manchen Betrieben ist es ja so, Arbeitnehmer, die rauchen, konnten jahrelang ihre Raucherpause so nehmen wie sie wollten. Es kommt jetzt aber immer mehr dazu, dass sich Arbeitgeber und Betriebsrat auf Regelungen zum Umgang mit dem Rauchen verständigen. Und danach müssen Raucher beispielsweise in speziell ausgewiesenen Rauchen-Zonen rauchen. Vor allem aber wird jetzt immer mehr geredet, dass die rauchenden Kollegen für die Dauer der Raucherpausen aus der Zeiterfassung ausstempeln müssen.

Die große Frage nun:

Geht das?

Man könnte ja meinen, dadurch, dass sich das jahrelang so eingebürgert hat, dass man während der Arbeitszeit rauchen konnte und man letztlich also sogar bezahlte Raucherpausen hatte, dadurch hat sich doch so eine Art Vertrauensschutz gebildet. Oder wie die Juristen sagen, eine betriebliche Übung. Und damit also ein Anspruch, dass man auch in Zukunft bezahlte Raucherpausen so nehmen darf. Oder?

"Oder" könnte genau richtig sein. Denn oft ist es schon so, dass der Arbeitgeber noch nicht einmal davon weiß, dass in seinem Unternehmen Arbeitnehmer zum ersten rauchen und zum zweiten dafür noch nicht mal ausgestempelt haben. Dann fehlt es also an einer Voraussetzung schon, die für die betriebliche Übung nötig ist. Vor allem aber gibt es einige Arbeitsgerichte, die hier eine Ungleichbehandlung gegenüber den Nichtrauchern sehen. Denn die Nichtraucher, die arbeiten in der Zeit, in der die rauchenden Kollegen eine rauchen.

Und diese Ungleichbehandlung, die müssen nach Auffassung der entsprechenden Gerichte, auch die Raucher so sehen und wahrnehmen. Daraus leitet man dann ab, dass ein Raucher schon kein Vertrauen entwickeln kann, nämlich kein Vertrauen in das Fortbestehen der bislang geübten Praxis. Sollten sie Raucher sein, dann war das jetzt vielleicht eine schlechte Nachricht. Aber genauso vielleicht ist es jetzt wieder eine Situation für ein Zitat von Mark Twain:

Es gibt nichts Leichteres als mit dem Rauchen aufzuhören - ich habe es schon 137-mal geschafft!