Erst die Auskunft, dann die Kündigung - Ist das zulässig?

Eine Arbeitnehmerin stellt ein Auskunftsverlangen an den Arbeitgeber nach dem Entgelttransparenzgesetz. Dieser beantwortet das Ersuchen und einen Tag später erhält die Arbeitnehmerin die Kündigung.

Ist so etwas zulässig?

Das und mehr zum Entgelttransparenzgesetz erfahren Sie im Video!