Betriebsverfassungsgesetz einfach erklärt: Was ist das BetrVG und für wen ist das wichtig?

So oft im Zusammenhang mit der Betriebsratsarbeit nimmt man dieses Wort in den Mund: Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)

Aber was ist das eigentlich wirklich?
Für wen ist das wirklich wichtig?

Das Betriebsverfassungsgesetz stellt die grundlegende Ordnung der Zusammenarbeit zwischen den Betriebsparteien dar. Also die grundlegende Ordnung der Zusammenarbeit zwischen dem Arbeitgeber auf der einen und der von den Arbeitnehmern gewählten Interessenvertretung, also dem Betriebsrat, auf der anderen Seite dar.

Es schafft eine Rechtssicherheit.

Es schafft eine Rechtsgrundlage.

Aber was meint man damit eigentlich?

Das und mehr zum Betriebsverfassungsgesetz erfahren Sie im Video!