Bildung eines Arbeitsschutzausschusses

Betriebsrat
der Musterfirma

An die Geschäftsleitung
im Hause

Arbeitsschutzausschuss

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie wissen, sind in unserem Betrieb mehr als 20 Arbeitnehmer beschäftigt. Demnach ist gemäß § 11 ASiG ein Arbeitsschutzausschuss zu bilden. Dieser Ausschuss setzt sich gemäß Satz 2 aus folgenden Personen zusammen:

  1. Arbeitgeber bzw. Beauftragter des Arbeitgebers
  2. Frau […] und Herr […] als vom Betriebsrat benannte Betriebsratsmitglieder
  3. Betriebsarzt Dr. […]
  4. Frau/Herr […] als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  5. Frau/Herr […] als Sicherheitsbeauftragte/r

Wir sind der Ansicht, dass der Ausschuss insbesondere Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitssicherheit unterbreiten und Maßnahmen des Arbeitsschutzes koordinieren soll.

Außerdem schlagen wir vor, dass wir in der ersten Sitzung eine Geschäftsordnung für den Ausschuss aufstellen. Ein entsprechender Entwurf ist bereits in Bearbeitung.

Für unser erstes Treffen schlagen wir […] (Wochentag), den […] um […] Uhr vor.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift
Betriebsratsvorsitzender

Live Webinare für Betriebsräte

Online weiterbilden

Live Webinare haben die gleichen Lerninhalte wie die entsprechenden Präsenzseminare, allerdings können Sie komplett ortsflexibel teilnehmen. Über einen interaktiven Live-Chat können Sie Fragen stellen und sich mit Referent und anderen Teilnehmern austauschen. Eine echte Alternative!