Alkohol im Betrieb

Betriebsrat
der Musterfirma

An die Geschäftsleitung
im Hause

Alkohol im Betrieb

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Betriebsrat musste leider feststellen, dass es in letzter Zeit zu einem verstärkten Alkoholkonsum in den Abteilungen gekommen ist. Die mit Ihnen im Mai letzten Jahres durchgeführte Aufklärungs-kampagne über die Gefahren des Alkoholkonsums am Arbeitsplatz zeigte zuerst eine durchaus positive Wirkung. Im Laufe der letzten Monate waren allerdings einige Fälle von alkoholbedingter Eigen- und Fremdgefährdung zu registrieren.

Aus diesem Grund hält es der Betriebsrat für dringend erforderlich eine Betriebsvereinbarung abzuschließen, in der für den Fall des Alkoholkonsums neben Maßnahmen der Prävention auch arbeitsrechtliche Schritte festgelegt werden

Mit Hilfe dieser Vereinbarung soll vor allem der Einzelne vor den Gefahren des Alkoholkonsums am Arbeitsplatz geschützt und die Arbeitssicherheit erhöht werden.

Des Weiteren soll gewährleistet werden, dass alle Arbeitnehmer, die des Alkoholgenusses überführt werden, gleich behandelt und alkoholkranken Mitarbeitern Hilfen angeboten werden.

Wir bitten Sie hiermit um einen Terminvorschlag innerhalb der nächsten zwei Wochen, um mit Ihnen in Verhandlung treten zu können.

Mit diesem Schreiben übergeben wir Ihnen als Anlage den Entwurf einer Betriebsvereinbarung.

Mit freundlichen Grüßen


Betriebsratsvorsitzender