Arbeitsschutz

Vom Arbeitgeber durchgeführte Arbeitsschutzmaßnahmen Kontrolle Ja / Nein
Hinsichtlich welcher Arbeitsbereiche hat der Arbeitgeber eine Gefährdungsbeur-teilung gem. § 5 ArbSchG durchgeführt?
  • Bildschirmarbeitsplätze
  • Schwere körperliche Arbeit
  • Umgang mit Chemikalien
  • In welchem Bereich?
Wer ist im Betrieb zuständig für die Erstellung der Gefährdungsanalyse?
  • Betriebsarzt
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Betriebsrat
  • Beschäftigte
In welcher Weise wurden die Beschäftigten beteiligt?
  • Fragebogen
  • Gruppengespräch
  • Einzelgespräch
Welche Methoden kamen bei der Gefährdungsanalyse zur Anwendung?
  • Vorschläge der BG
  • Betriebsinterne und –spezifische Methoden
  • Sonstige Methoden
Was wird dokumentiert?
  • Ergebnisse der Gefährdungsbeurteilung
  • Erforderliche Maßnahmen
  • Verantwortliche Person
  • Zeitpunkt der Durchführung
  • Ergebnis der Durchführung
Wie werden die Beschäftigten über die Ergebnisse der Gefährdungsanalyse und der getroffenen Maßnahmen informiert?
  • Mündlich
  • Schriftlich
  • Aushang am Schwarzen Brett
Wer wurde innerbetrieblich zum Arbeitsschutz qualifiziert?
  • Sicherheitsbeauftragter
  • Betriebsrat
  • Sonstige Personen
Von wem wurde die Qualifikation durchgeführt?
  • Berufsgenossenschaft
  • Unabhängiger Berater
  • Sonstige Personen
Welche Schritte will der Betriebsrat einleiten, wenn der Arbeitgeber seinen Arbeitsschutzrechtlichen Verpflichtungen nicht nachkommt?
  • Klärendes Gespräch
  • Mündliche Mahnung
  • Schriftliche Mahnung
  • Androhung von Gerichtsverfahren

Videokonferenzen für Betriebsräte

Kostenlos - DSGVO-konform - rechtswirksam

Treffen Sie sich als Gremium online und fassen Sie gemeinsam ortsflexibel Beschlüsse. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, die Verbindung ist gut verschlüsselt und der Zugang kinderleicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!