Betriebliche Weiterbildung

Aufgaben Was ist zu tun? Erledigt
Vorbereitung
  • Aktuelle Situation beruflich, welche Ziele werden verfolgt? (Aufstieg, beruflicher Abschluss, Wiedereinstieg)
  • Persönliche Umstände (finanziell, berufliche, familiär)?
  • Welche Art einer Weiterbildung wird angestrebt, benötigte Voraussetzungen (bestimmter Berufs-/Schulabschluss)?
  • Ausreichendes Informationsmaterial einholen (Volkshochschule, Arbeitsamt, IHK, Handwerkskammer, Informationsstellen der zuständigen Kommune)
Gesamtüberblick über sämtliche Weiterbildungs- angebote
  • Sind die Anbieter staatlich oder privat?
  • Gibt es Angebote aus der Nähe?
  • Wer bietet überhaupt Kurse an?
  • Dauer, Zeit des Lehrgangs
  • Kosten für Weiterbildung und zusätzliche Kosten (Fahrtkosten, Übernachtung, Verpflegung)
  • Zahlungsbedingungen
  • Evtl. Finanzierung des Kurses (Zuschuss vom Arbeitgeber, Bafög, Förderung durch Arbeitsamt)
  • Angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis?
Seriosität
  • Genügend Informationen über Veranstalter einholen
  • Wie lange gibt es den Veranstalter schon?
  • Ausstattung räumlich und sachlich angemessen?
  • Angebote über Schnuppertage vorhanden?`
  • Vertrag des Veranstalters überprüfen
    • Zahlungsart
    • Kosten
    • Rücktritts-/Kündigungsregelungen
    • Dauer und Ort der Veranstaltung
    • Ziele, Inhalte
    • Voraussetzungen zur Teilnahme
    • Teilnehmeranzahl
Qualität
  • Inhaltlich
    • Werden Inhalte/Ziele genau erläutert?
    • Rechtliche Grundlagen der Prüfungsordnung
    • Zuständige Einrichtung für Prüfung (IHK)
    • Einsichtnahme in Lehrmaterial?
  • Vorgehensweise
    • Welche Methoden werden eingesetzt? Ändern sich diese je nach Lehrgang?
    • Abstimmung der Methoden auf Lernziele?
    • Werden Medien eingesetzt?
  • Angebote Lernunterstützend?
    • Wird eine Betreuung angeboten?
    • Werden Erfahrungen der Teilnehmer aus Beruf/Leben einbezogen?
    • Werden die Teilnehmer bei Gestaltung und Ablauf mit einbezogen?
  • Dozent
    • Ist der Dozent fachlich qualifiziert?
    • Praxis-Erfahrungen
  • Praxisbezug
    • Angebot von Betriebspraktika
    • Werden Praktika in Betrieben durchgeführt?
    • Werden die Weiterbildungsbedürfnisse an die betriebliche Situation angepasst?

Videokonferenzen für Betriebsräte

Kostenlos - DSGVO-konform - rechtswirksam

Treffen Sie sich als Gremium online und fassen Sie gemeinsam ortsflexibel Beschlüsse. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, die Verbindung ist gut verschlüsselt und der Zugang kinderleicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!