Ich bin nicht-freigestelltes BR-Mitglied. Mein Arbeitgeber plant derzeit die Entwicklungsabteilung in der ich fachlich beschaeftigt bin (ca. 500 Leute) an einen anderen Standort (ca 250 km entfernt) zu versetzen. Welche Moeglichkeiten habe ich, mich persoenlich zu wehren? Welche Moeglichkeiten haben wir als Gremium fuer alle?