Wir sind eine GmbH mit vier Heimen. Von diesen vier Heimen gibt es einen Gesamtschwerbehindertenverteter.Aus Gesundheitsgründen legt er sein Amt nieder.
Frage:Rückt automatisch der zweite Gesamtverteter nach oder müssen Neuwahlen durchgeführt werden?