Unsere Baumarktkette wurde an ein anderes Unternehmen verkauft.
Uns wurde seitens der Geschäftsführung mitgeteilt, daß dies nicht nach §613aBGB erfolgt ist.
Frage ist jetzt, müsste dieser Betriebsübergang nicht immer nach §613 erfolgen?