Es ist beinahe Feierabend und dann habe ich noch etwas Mist auf den Schreibtisch bekommen: Zwei Tage nach Unterzeichnung des Arbeitsvertrags bekamen wir wie der Blitz aus heiterem Himmel eine Mitteilung nach §100 BetrVG. So wie ich die Kommentierung interpretiere, sind zwei Tage danach etwas zu spät für "unverzüglich".

Vielen Dank & MfG