Hat jemand Erfahrung wie lange AG BR Vorsitzende nach Beschlussverfahren freistellen kann.
Läuft schon die 2. gerichtl. Verfügung zur Wiedereinstellung
Chef müßte mich einstellen ab 1.4.2007. Hat Kündigungsbeschlussverfahren verloren. Stellt mich weiterhin frei. Mache BR -Arbeit aber weiter.
Ich weiß nicht wie lange er mich noch bezahlt freistellen kann. Bin zwar BR-Vors. und halte auch weiterhin durch. Möchte nur gern mal wissen ob schon jemand in dieser Situation war,und wie es ausgegangen ist.