Hallo Liebe Leidtragenden
Hätt da mal gern ein Problem. Unser innerbetrieblicher IT verfügt über alle Laufwere, soll heissen, er ist dafür Verantwortlich, wenn Software installiert werden soll.(Virengefahr etc.)kann man nachvollziehen). Aber der BR hat einen eigenen Rechner, der am Inranet und Internet angeschlossen ist(Ohne Kampf). Nun möchte ich als BRV Software installieren, die ich von diversen Verlagshäusern beziehe. Z.B. "Der professionelle BR" Wirtschaftswissen A-Z . Der IT beansprucht für sich, die Software selbst installieren zu wollen. Welche rechtlichen Möglichkeiten habe ich, die Software selbst zu installieren, da es erfahrungsgemäss mühselig ist, ständi neue Updates zu installieren, ausserdem tu ich mich schwer, den IT an unserem Rechner zu lassen, weil ein gesundes Vertrauensverhältnis IHM gegenüber fehlt. Bitte um schnelle und konkrete (ohne Umschweife und Diskussion) Hilfe. Danke