Hallo zusammen,
ein Azubi bei uns hat einen Fehler bei einer EC Zahlung gemacht, es ist jetzt ein Fehlbetrag von 60 € entstanden. Dieser Betrag kann auch nicht nachträglich abgebucht werden. Kann der AG jetzt verlangen, das der Azubi den Betrag aus eigener Tasche begleicht?