Hallo zusammen!
Eine Kollegin ist seit 5 Jahren in unserem Betrieb beschäftigt und seit mitte Februar 05 dauerhaft erkrankt. Per 31.03.06 ist ihr gekündigt worden.
Sie selber betritt den Betrieb aus Gewissensgründen nicht mehr ( Pflegeberuf ), sagt sie. Deshalb auch die Kündigung.
Frage: Steht der Kollegin eine Abfindung zu?
Krankenschein bis 31.03.06 liegt vor.
Bitte um Eure Hilfe Danke Conny