Individualarbeitsrecht

Begriff und Zweck des Individualarbeitsrechts

Das Individualarbeitsrecht regelt das rechtliche Verhältnis zwischen dem einzelnen Arbeitgeber und dem einzelnen Arbeitnehmer. Zum Individualarbeitsrecht gehören zum Beispiel:

Somit grenzt sich das Individualarbeitsrecht zum Kollektivarbeitsrecht ab, das die rechtlichen Beziehungen zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeber sowie zwischen Betriebsräten und Arbeitgebern regelt.