JAV-Sitzung

Was ist eine Sitzung?

Neben dem Recht auf Teilnahme an den BR-Sitzungen, hast du auch das Recht dich mit deinen JAV-Kollegen auszutauschen - auf eigenen JAV-Sitzungen. Es ist empfehlenswert, wenn ihr im Vorfeld regelmäßige Sitzungstermine vereinbart und diese mit dem Betriebsrat absprecht (§ 65 Abs. 2 BetrVG).

Der Betriebsratsvorsitzende oder ein anderes beauftragtes Betriebsratsmitglied kann an eurer JAV-Sitzung teilnehmen. Außerdem solltest du den Arbeitgeber über die Sitzungstermine informieren.

Euer JAV-Vorsitzende lädt, wie auch der Betriebsratsvorsitzende bei den BR-Sitzungen, zur JAV-Sitzung, legt euch die Tagesordnungspunkte rechtzeitig vor und leitet die Sitzung.

Kann eines eurer JAV-Mitglieder nicht an eurer Sitzung teilnehmen, weil es verhindert, so lädt euer Vorsitzende ein Ersatzmitglied.