Herzlich willkommen im W.A.F.-Forum für Betriebsräte

Fehler bei Arbeitsplan II Zur Schulung
Hallo miteinander, ich bin erst seit wenigen Wochen Betriebsratsmitglied und bin zuständig für die Arbeitsplanung Gestaltung. Nun habe ich gestern mit unserer Marktleitung gesprochen da sie die letzten sieben Monate grobe Fehler bei der Planung der freien Samstage gemacht hat. So gibt es einige Mitarbeiter die haben in 7 Monaten 14 Samstage frei andere Mitarbeiter haben hingegen nur 4 Samstage frei. Sie weigert sich nun aber die Pläne um zu schreiben und behauptet ihr wäre das unbewusst passiert ...
Erstellt am 11.08.2015 um 15:57 Uhr von BRHandel
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach nur 2 Minuten
760x
angeklickt
Anhörung Leiharbeitnehmer Zur Schulung
Hallo,

wir habe eine Anhörung für Einstellung von Leiharbeitnehmern erhalten.
In dieser Anhörung befindet sich nur wie lange sie einen Leiharbeitnehmer einstellen wollen.
Keine Angaben zur Person ( Name, Adresse, etc. )
Ist diese Anhörung überhaupt gültig..?

Danke für eine schnelle Antwort
Erstellt am 11.08.2015 um 12:35 Uhr von schwabi
Beitrag anzeigen oder antworten
14 Antworten
Erste Antwort nach nur 1 Minute
955x
angeklickt
Verlängerte Kündigungsfrist im AV Zur Schulung
§15 Satz2 des AV

Es gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen. Verlängerte Kündigungsfristen gelten für beide Vertragsparteien gleich. Die Verlängerung der Kündigungsfristen nach Alter und Beschäftigungsjahr richtet sich nach den jeweiligen gesetzlichen Vorschriften....

Meine Frage gilt jetzt für die Frist des AN wenn er kündigen möchte.
§622 ...
Erstellt am 07.08.2015 um 10:46 Uhr von Mattes
Beitrag anzeigen oder antworten
21 Antworten
Erste Antwort nach nur 23 Minuten
1339x
angeklickt
Betriebsratsmitglieder in zu schließender Abteilung Zur Schulung
Mahlzeit zusammen,

Folgendes Thema: Betrieb mit 130 MA. Die GF möchte eine Abteilung (4 MA) schliessen, 2 MA sind im Betriebsrat. Begründung ist Outsourcing der Dienstleistung und damit einhergehend eine höhere Kostenflexibilität. Eine Übernahme der beiden BR-Mitglieder in andere Abteilungen ist nicht gewollt und zum Teil fachlich auch schwierig.

Jetzt meine Fragen:

1. Ist bei der Berechnung der Kündigungsfrist die noch laufende Amtszeit der BR-Mitgli ...
Erstellt am 06.08.2015 um 15:17 Uhr von JhPrinter
Beitrag anzeigen oder antworten
31 Antworten
Erste Antwort nach nur 21 Minuten
2159x
angeklickt
Mitbestimmung bei Umsetzung Mitarbeiter Zur Schulung
Der Benutzer BetriebsratMD hat diesen Beitrag am 06.08.2015 09:01 gelöscht!
Erstellt am 06.08.2015 um 08:21 Uhr von BetriebsratMD
Beitrag anzeigen oder antworten
noch keine Antwort 715x
angeklickt
Festanstellung nach Geringfügigkeit - Neueinstellung oder Vertragsänderung Zur Schulung
Hallo zusammen,

wir haben einen Mitarbeiter der bisher als geringfügig Beschäftigter angestellt war und nun im Rahmen eines Projektes eine auf die Dauer begrenzte Festanstellung erhalten soll.
Ist dies nun eine Neueinstellung oder einer Vertragsänderung ?

Dieser Mitarbeiter hatte eine gerinfügige Beschäftigung ohne sachlichen Grund von monatl. 48 Stunden. Nun soll er im Rahmen des Projekts (mit sachlichen Grund) eine andere Tätigkeit übernehmen, jedoch die 4 ...
Erstellt am 05.08.2015 um 17:16 Uhr von schnatterzapfen
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 22 Minuten
1109x
angeklickt
Erneute Ausschreibung trotz Bewerber? Zur Schulung
Hallo zusammen, zu folgendem Sachverhalt brauche ich Eure Hilfe:

Eine Stelle wurde ausgeschrieben. Es gab 6 Bewerber/innen. Laut Fach- und Personalbereich sind alle Bewerber/innen ungeeignet (mit allen wurde ein Bewerbungsgespräch geführt!).

Nun wurde die (exakt) gleiche Stellenausschreibung erneut veröffentlicht mit dem Ziel geeignetere KandidatINNen zu finden.

Meine konkrete Frage: Haben wir als BR einen wirksamen Zustimmungsverweigerungsgrund falls ...
Erstellt am 05.08.2015 um 12:59 Uhr von Pluto
Beitrag anzeigen oder antworten
16 Antworten
Erste Antwort nach nur 23 Minuten
1400x
angeklickt
Bei Vertragsverlängerung nochmal Probezeit Zur Schulung
Hallo,

Ein Kollege arbeitet seit ca. zwei Jahren bei uns, immer wieder mit Befristung als Krankenvertretung. Nun soll der Vertrag verlängert werden, wieder befristet aber diesmal ohne Sachgrund. Befristung 6 Monate mit 6 Monaten Probezeit. Ist diese erneute Probezeit zulässig?
Erstellt am 03.08.2015 um 18:27 Uhr von Sansibar
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 35 Minuten
998x
angeklickt
Welche Betriebsstätte bei Tätigkeit in verschiedenen Arbeitsorten Zur Schulung
Hallo zusammen,
wir wurden \"!informiert\" dass ein Mitarbeiter für mehrere verschiedene Kostenstellen eines Betriebsteiles tätig sein soll mit der überwiegenden Anzahl der Stunden.
Zugeordnet soll der Mitarbeiter aber seinem alten Betrieb bleiben-obwohl dort nur noch wenige Stunden pro Monat tätig-also praktisch pro forma.
Es soll uns gegenüber nur eine Information sein-keine Einstellung weil der Mitarbeiter nach Auffassung des Arbeitgebers dem bisherigen Betrieb zugeordnet ...
Erstellt am 03.08.2015 um 13:26 Uhr von betriebsratten
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 38 Minuten
791x
angeklickt
teilweise Versetzung Zur Schulung
Hallo,

kurze Frage.
Eine AN von uns soll 8h pro Woche in einem anderen Bereich tätig werden.

Sonst ambulant, jetzt dann stationär. Über ein Jahr auf alle Fälle.

Wir sagen auch, wenn nur an einem Tag liegt hier eine Änderung der Tätigkeit vor und auch der Arbeitsort und die jeweilig disziplinarisch übergeordneten Leute.

Wir sagen, dass hier der BR angehört werden muss und man nicht nur auf das Direktionsrecht des AG verweisen kann ...
Erstellt am 03.08.2015 um 12:18 Uhr von lofoten
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 14 Minuten
785x
angeklickt
BR-Zuständigkeit bei Fehler eines MA für eine Fremdeinrichtung? Zur Schulung
Wir sind eine Krankenhaus GmbH mit vier Kliniken. An einem Standort ist ein landkreiseigenes Altenheim angegliedert. Diese hat einen eigenen BR und dieser ist Mitglied des GBR des Landkreises, also nicht bei unserer KH GmbH.
Die KH-Verwaltung wickelt hier u.a. die Abrechnung ab. Nun hat ein MA der Finanzabteilung unserer KH GmbH für dieses Altenheim einen falsche Berechnung gemacht, welche nun einen erhebli ...
Erstellt am 01.08.2015 um 09:30 Uhr von Fliege
Beitrag anzeigen oder antworten
16 Antworten
Erste Antwort nach nur 25 Minuten
1342x
angeklickt
Neueinstellungen/Versetzungen Bruttogehalt Zur Schulung
Hallo,

hat der BR das Recht bei einer Neueinstellung/Versetzung das Gehalt der jeweiligen Person zu erfahren um Ungerechtigkeiten ausschließen zu können?

Laut unserer HR hat der BR nicht das Recht Bruttogehälter bei Einstellungen/Versetzungen zu bekommen.

Danke
Erstellt am 31.07.2015 um 09:11 Uhr von jurexo
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 1 Minuten
1467x
angeklickt
Unentschuldigtes Fehlen Zur Schulung
Hallo!

Wir haben ein Problem: eine AN hat sich wiederholt mit ihrem Vorgesetzen in die Haare bekommen (unserer Meinung nach hat ihr Vorgesetzter aber Recht, es ging um Nichteinhaltung von Arbeitsanweisungen und Verfahrensabläufen... ausserdem lässt sie im Gespräch mit ihm oft die Kinderstube aussen vor, wirft ihm gerne mal ein herzhaftes A****loch und noch anderes Unflätiges ins Gesicht). Gestern hatten die zwei sich wieder in der Wolle, daraufhin schnaubte die AN "... dann komme ...
Erstellt am 30.07.2015 um 09:02 Uhr von Cowboy
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach nur 9 Minuten
1777x
angeklickt
§99 Einstellung eines externen obwohl im Konzern eine geeignete Person zur Verfügung steht Zur Schulung
Hallo Forum,
folgender Fall: AG will einen Arbeitsplatz mit Sachgrund befristet kurzfristig besetzen.
Externe geeignete Bewerbung liegt vor. In einem Konzernbetrieb-aber im gleichen Gebäude-gibt\'s nun eine Beschäftigte deren befristetes Arbeitsverhältnis demnächst ausläuft.
Wohlgemerkt: In einem Konzernbetrieb-nicht im eigenen-aber in enger räumlicher Nähe.

Welche Gründe lassen sich nach §99 nennen oder zur Not auch konstruieren für eine Zustimmungsverweigeru ...
Erstellt am 29.07.2015 um 15:56 Uhr von betriebsratten
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach nur 41 Minuten
1600x
angeklickt
Verstoß gegen Arbeitsvertrag Zur Schulung
Hallo Kollegen,

in einen Arbeitsvertrag steht folgende Klausel:
Für diesen Arbeitsvertrag gelten die zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat abgeschlossenen Betriebsvereinbarungen.
Betriebsvereinbarung legt für Kalenderwoche X, Y und Z eine Arbeitszeit von 8 Std fest.
Der ...
Erstellt am 28.07.2015 um 20:17 Uhr von minimii
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 4 Minuten
1211x
angeklickt
Nachwirkung Kündigungsfristen eines unterbrochenen Beschäftigungsverhältnisses Zur Schulung
Ein Freund war 16 Jahre im Betrieb beschäftigt. Wurde dann ordentlich gekündigt und war arbeitlos. Wurde dann nach etwas über einem 1/2 Jahr im gleichen Betrieb wieder eingestellt mit neuem Arbeitvertrag.
Hat er durch die 16 Jahre Betriebszugehörigkeit besondere Kündigungsfristen oder gelten die KF nach/ab dem neu geschlossenen Arbeitsvertrag.

Danke für Eure Antworten.
Erstellt am 28.07.2015 um 19:41 Uhr von seeker
Beitrag anzeigen oder antworten
11 Antworten
Erste Antwort nach nur 9 Minuten
1255x
angeklickt
Leiharbeit im Betrieb Zur Schulung
Darf ein Leiharbeitnehmer durch den Entleihbetrieb in einem anderen Betrieb, als den im Enteihvertrag genannten eingesetzt werden ? Beispiel: LAN wird für 6 Monate in Betrieb A, ausgeliehen. Betriebsleiter sagt aber, interessiert nicht, der LAN geht in Betrieb B. Betrieb A und B sind Bestandteil eines Unternehmens. Jeder Betrieb hat aber einen separaten Arbeitnehmerüberlassungsvertrag mit diversen Zeitarbeitsfirmen abgeschlossen.
Erstellt am 28.07.2015 um 09:21 Uhr von Stoni
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach 2 Stunden, 8 Minuten
1084x
angeklickt
Paritätische Kommission wg Einspruch zur Leistungsbeurteilung Zur Schulung
Hallo zusammen!
Ein Kollege hat Einspruch zu seiner Leistungsbeurteilung eingelegt, was nun zur paritätischen Kommission führt.
Lt. AG soll dieser der direkte diszipl. Vorgesetzte teilnehmen. Darf das sein?
Die Beurteilung hat jedoch der fachl. Vorgesetzte gemacht (Belgier und bei an ...
Erstellt am 27.07.2015 um 10:41 Uhr von Meinereiner
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 13 Minuten
1215x
angeklickt
Antragstellungen auf Umgruppierung/Einstellungen Zur Schulung
Darf man die Einstellungsanträge im BR-Schrank (verschlossen nur BRV und seine Stellvertretung haben einen Schlüssel) als Kopie behalten?

Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir eine baldige Antwort geben könntet, und vllt. auch noch irgendeinen Paragraphen, den ich nachlesen kann???

Gruß

AkteX

PS. es geht hier nicht um den Schlüssel, es geht um die Akten, ...
Erstellt am 25.07.2015 um 18:06 Uhr von AkteX
Beitrag anzeigen oder antworten
10 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 7 Minuten
1623x
angeklickt
Versetzung in Großraumbüro Zur Schulung
Die Geschäftsführung plant die Buchhaltung in einem Großraumbüro unterzubringen! Bisher ist die Buchhaltung auf vier Büros verteilt. Die Maßnahme soll der Teambildung dienen. Seit längerer Zeit ist die Abteilung inclusive des Teamleiters in zwei Lager gespalten. Unsere Frage ist nun, ob es sich bei der Maßnahme um Versetzungen handelt, welche der Mitbestimmung bei personellen Einzelmaßnahmen gemäß § 99 unterliegen. ...
Erstellt am 23.07.2015 um 23:22 Uhr von MiJuSi
Beitrag anzeigen oder antworten
14 Antworten
Erste Antwort nach 7 Stunden, 39 Minuten
1697x
angeklickt

« Zurück | Weiter »


Es wurden bisher insgesamt 312880 Beiträge geschrieben.
Es haben sich 7394 Benutzer registriert.
Der neueste Benutzer ist Ylelau.
Die erste Beantwortung eines Beitrags dauert durchschnittlich 26.79 Minuten.
 

Home | Kontakt | Sitemap | Impressum

© W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG. Alle Angaben, Inhalte usw. auf allen Seiten ohne Gewähr.