Herzlich willkommen im W.A.F.-Forum für Betriebsräte

Keine Krankenversicherungspflicht bei befristetetem 4 Wochen Arbeitsvertrag? Zur Schulung
Hallo zusammen,
folgendes Problem, heute kam ein Kollege zu mir der in unserem Betrieb die letzten 3 Jahre seine Ausbildung gemacht hat. Er will noch eine weitere Ausbildung in einem anderen Betrieb machen und hat aufgrund dessen von unserem Arbeitgeber keinen neuen Arbeitsvertrag bekommen. Stattdessen wurde ihm ein auf 4 Wochen befristeter Arbeitsvertrag über die Firmeninterne Zeitarbeitsfirma angeboten den er auch unterschrieben hat, weil das genau der Zeitraum ist, den er überbrücken ...
Erstellt am 10.07.2014 um 19:28 Uhr von BarnyBRV
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach 12 Stunden, 56 Minuten
265x
angeklickt
Versetzung wg BR - Arbeit Zur Schulung
Hallo Zusammen,
Ich bin seit März 2014 neues BRM und bekomme erneuten Gegenwind zu spüren. Aktuell soll ich in ein anderes Team mit völlig anderer Kernkompetenz versetzt werden mit der Begründung, ich würde aufgrund meiner Tätigkeit im BR das aktuelle Team schwächen. Die Kollegen haben diese Versetzung zunächst verweigert. Das Thema ist aber noch nicht vom Tisch. Die Frage ist nun wie die weiteren Szenarien aussehen können? Wie kann ich mich wehren falls nun fachliche Begründungen folgen ...
Erstellt am 09.07.2014 um 23:30 Uhr von karlkonto
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach 8 Stunden, 16 Minuten
429x
angeklickt
Azubi als Kurierfahrer? Zur Schulung
Aufgrund von Kompetenzgerangel unter den Bereichsleitern bezüglich der Einsatzplanung des Kuriers, hat unser AG nun vorgeschlagen im Vertretungsfalle die Auszubildenden mit den Kurierfahrten (Dauer jeweils 3 Std. tägl. vormittags) zu beauftragen. Der BR wird dem nicht zustimmen, da Kurierfahrten nicht im Ausbildungsrahmenplan zum Bankkaufmann (ausbildungsfremd) vorgesehen sind und den §14 Abs. 2 S. 1 ...
Erstellt am 09.07.2014 um 11:45 Uhr von spaghetti
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 20 Minuten
177x
angeklickt
Betriebliche Eingliederung Zur Schulung
Wie haben eine Kollegin, kam auch uns zu. Hatte schon öfter Prob´s mit AG wg. krank und so, war auch Anwalt im Spiel, das Verhältnis ist schlichtweg gestört. Sie ist seit über 20 Jahren im Haus und immer wieder länger krank. Hat auch Probleme in der derzeitigen Abteilung und möchte nun wieder nach langer Krankheit "versuchen " zu arbeiten über BEM alles so weit klar. Da sie aber nicht in ihre alte Abteilung zurück will, auch Mißstimmung möchte sie in eine frühere Abteilung zurück. Was können wir ...
Erstellt am 09.07.2014 um 10:08 Uhr von Blaumurmel
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 29 Minuten
195x
angeklickt
TZ in Elternzeit Zur Schulung
Ein ähnliche Frage war heute schon mal, aber bei uns ist der Anspruch auf Teilzeitstunden während der Elternzeit. die Kollegin ist noch bis ende 2015 in Elternzeit, möchte aber jetzt 1 Tag in der Woche kommen, hat sie da einen Anspruch drauf, oder kann der AG sagen, w ...
Erstellt am 07.07.2014 um 13:39 Uhr von Blaumurmel
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 25 Minuten
164x
angeklickt
Ende Elternzeit Zur Schulung
Hallo,
eine MA welche in Elternzeit ist, möchte ab September wieder arbeiten kommen, nun teilt die Personalabteilung mit, das zu diesem Zeitpunkt nichts für sie vorhanden ist. Eine neue MA, welche auf diese TZ Stelle auf VZ neu eingestellt wurde ist unbefristet und auch andere Kollegen in der selben Abteilung haben alle die Stunden aufgestockt bekommen. Geht das so einfach, ...
Erstellt am 07.07.2014 um 10:09 Uhr von Kakadu
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach nur 58 Minuten
227x
angeklickt
Elternzeit Zur Schulung
Der Benutzer Kakadu hat diesen Beitrag am 07.07.2014 10:07 gelöscht!
Erstellt am 07.07.2014 um 08:22 Uhr von Kakadu
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 11 Minuten
136x
angeklickt
Kündigung nach befristetem Vertrag Zur Schulung
Hallo zusammen,
bei uns hat ein Azubi ausgelernt und nach der Lehre wurde ein Vertrag von 6 Monaten angeboten und angenommen. Danach bekam er wieder ein 6 Monatsvertrag und mit dem Hinweis das er noch etwas besser werden müsste, Ihm aber noch eine Chance geben würde.
Die 2. 6 Monate sind im September abgelaufen und es sieht nicht so aus das er übernommen wird. Muss der Chef rechtzeitig den Mitarbeiter die Info geben das er keinen Unbefristeten Vertrag bekommt bzw. gibt es eine Ze ...
Erstellt am 06.07.2014 um 18:39 Uhr von Booker
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 26 Minuten
288x
angeklickt
Ersatzmitglied Unterschriften berechtigt ? Zur Schulung
Hallo ,
Bei uns ist es vorgekommen das ein Ersatzmitglied eine Anhörung zur Einstellung unterschrieben hat , weil sämtliche ordentlich br Mitglieder durch Urlaub und Krankheit nicht anwesend waren . Chefin hatte ihren letzen Tag im Betrieb weil sie am nächsten Tag eine Op hatte . Und die Einstellung zum 1. 6. wenn der br keine Ablehnung beschlossen hatte . Das ...
Erstellt am 06.07.2014 um 11:34 Uhr von Susilea
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 56 Minuten
316x
angeklickt
fristlose Kündigung ohne Anhörung des BR Zur Schulung
Hallo zusammen,

ne Mitarbeiterin wurde vom Chef provoziert. Er hat Ihr ständig mehr und mehr Aufgaben gegeben. Anstatt sich Hilfe vom BR oder von wo auch immer zu holen, hat die MA mit Ihrer Freundin per Sms geschrieben.
Dabei hat sie dem Chef nichts gutes gewünschtl. Dabei hat sie dummerweise diese SMS an den stellv Direktor geschickt.
Der hat wiederum das dem Chef vorgelegt und die MA fristlos entlassen.
Leider hat der nach §102 vergessen uns als BR zu infom ...
Erstellt am 06.07.2014 um 05:35 Uhr von nordischjung
Beitrag anzeigen oder antworten
8 Antworten
Erste Antwort nach 2 Stunden, 56 Minuten
469x
angeklickt
Reaktion auf krankheitsbedingte Kündigung Zur Schulung
Hallo,

Ein Kollege ist seit drei Monaten krank. Er hatte auch in den Jahren davor immense Fehlzeiten, z. T. Über 100 Tage im Jahr. Nun haben wir die Anhörung zur krankheitsbedingten Kündigung erhalten. Eine BV zum BEM wurde nicht abgeschlossen. Der Kollege hat ein Erstgespräch zur Wiedereingliederung nicht direkt abgelehnt, aber um Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt gebeten. Der AG geht nun ein ...
Erstellt am 05.07.2014 um 16:08 Uhr von Sansibar
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach 2 Stunden, 23 Minuten
272x
angeklickt
Arbeitszeit nach Elternzeit Zur Schulung
Hallo,

folgender Fall Mitarbeiterin kommt aus der Elternzeit zurück Arbeitszeit vor EZ war 8.00 bis 16.00 Uhr AG möchte das Sie jetzt 5.30 Uhr bis 14.00 Uhr arbeitet was aber wegen der Kinder nicht geht.

AZ steht so im Arbeitsvertrag was ist zu tun wie geht ...
Erstellt am 04.07.2014 um 11:58 Uhr von AikeVFBJN
Beitrag anzeigen oder antworten
8 Antworten
Erste Antwort nach nur 42 Minuten
403x
angeklickt
Kenntnisnahme Zur Schulung
Ab wann beginnt eigentlich die Frist, in der ein AG abmahnen / entlassen kann?

A) Sobald ein Kollege Kenntnis erlangt (wohl kaum)

B) Sobald der Abteilungsleiter Kenntnis erlangt

C) Sobald ein leitender Angestellter Kenntnis erlangt
Erstellt am 03.07.2014 um 21:37 Uhr von Pickel
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 14 Minuten
278x
angeklickt
Bewerberentscheid Zur Schulung
Guten Morgen!
Wo steht in § 99 genau, dass der ArbG dem BR mitteilen soll/muss, warum er sich für den Bewerber entschieden hat oder nicht.
Danke :)
Erstellt am 03.07.2014 um 07:58 Uhr von stefaniewolf
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 14 Minuten
259x
angeklickt
Dringende betriebliche Erforderniss für eine Kündigung Zur Schulung
Guten Morgen,

ich habe mir gerade den § 1 KschG durchgelesen.

Darin wir von "dringenden betrieblichen Erfordernissen" geschrieben die zu einer Kündigung führen können.

Kann mir von Euch jemand erklären wann diese Erfordernisse bestehen?

Tritt der Fall erst ein, wenn ein Unternehmen wirtschaftlich ...
Erstellt am 02.07.2014 um 09:46 Uhr von oiskipoiski
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach nur 32 Minuten
220x
angeklickt
Befristung etwas über 2 Jahre wirksam? Zur Schulung
Ein 1 Jahresvertrag (z.b. geschlossen am 21.7.2013 - 31.7.2014) soll um ein weiteres Jahr verlängert werden, also wiederum bis zum 31.07.2015, somit ist er ja über 2 Jahre, ist er dann überhaupt noch befristet oder kann der AN nach ablauf auf unbefristete Einstellung klagen wegen Überschreitung der 2 Jahre?
Darüberhinaus soll der AN eine Gehaltserhöung erhalten zum Zeitpunkt der Verlängerung. Habe gehört das eine vertraglilche Änderung zum Zeitpunkt der Verlängerung die Befristung unwirks ...
Erstellt am 02.07.2014 um 09:18 Uhr von Colonia
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach nur 9 Minuten
209x
angeklickt
Wiedereingliederung abgelehnt Zur Schulung
Hallo, wir haben einen Mitarbeiter, der seit über 1 Jahr krank ist. Jetzt hat er eine stufenweise Wiedereingliederung beantragt, welche abgelehnt wurde. Als Einschränkung wird vom Arzt eine Tätigkeit im Stehen und Sitzen im Wechsel festgelegt. Er ist als Mechaniker zur Arbeit an Luftfahrzeugen eingestellt (Arbeitsvertrag). Der AG hat die Wiedereingliederung abgelehnt (angeblich kein passender Arbeitsplatz verfügbar). Der MA hat einen GdB von 20; Verschlimmerungsantrag läuft. Aus BR-Sicht könnte ...
Erstellt am 02.07.2014 um 08:19 Uhr von seesee
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 4 Minuten
227x
angeklickt
Einsicht des AV bei Neueinstellung Zur Schulung
Können wir als BR bei einer Neueinstellung den Arbeitsvertrag zur Einsicht Bekommen . Zwecks Wortlaut für einen befristeten Vertrag.
Erstellt am 01.07.2014 um 12:58 Uhr von panter
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 8 Minuten
227x
angeklickt
Neues komplett anderes Aufgabengebiet zulässig? Zur Schulung
Hallo,

folgendes:

Ein IT-Admin/\"IT-Zuständiger\" (als solcher eingestellt) eines Systemhauses soll zukünftig für eine Muttergesellschaft, die ausschliesslich Immobilien verwaltet/vermietet, die Aufgaben des dort ausscheidenden Halbtags-Mitarbeiters übernehmen (also Objektbetreuung, Kommunikation & Verhandlung mit Handwerkern, Maklern, Mietern, Ämtern usw.), natürlich ZUSÄTZLICH zu seinen bisherigen Aufgaben (von denen er ein paar abgeben soll)

Der Mi ...
Erstellt am 01.07.2014 um 12:38 Uhr von FrageVomBR
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 15 Minuten
524x
angeklickt
Fristbeginn bei Anhörung des BR per Fax Zur Schulung
Gestern hat uns die GF eine Anhörung zur beabsichtigten Kündigung eines Kollegen mit Fax zugesand.
Unser Büro-Arbeitszeit geht bis 16:00 Uhr (im Diesntplan hinterlegt).
Das Fax ging ein um 17:12 Uhr.
Wann beginnt die wochenfrist zu laufen?
Erstellt am 01.07.2014 um 09:29 Uhr von iwmno
Beitrag anzeigen oder antworten
8 Antworten
Erste Antwort nach nur 3 Minuten
284x
angeklickt

« Zurück | Weiter »


Es wurden bisher insgesamt 285715 Beiträge geschrieben.
Es haben sich 6950 Benutzer registriert.
Der neueste Benutzer ist BetrRatL.
Die erste Beantwortung eines Beitrags dauert durchschnittlich 20.56 Minuten.
 

Home | Kontakt | Sitemap | Impressum

© W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG. Alle Angaben, Inhalte usw. auf allen Seiten ohne Gewähr.