Herzlich willkommen im W.A.F.-Forum für Betriebsräte

Arbeitszeit BR Zur Schulung
Hallo

ích bin freigestellter BR in einem größeren Betrieb. Die Arbeit bleibt zumeist an den freigestellten BRM hängen. Wir versuchen zwar eigentlich alle einzubinden aber bei 25 Leuten gelingt das eben nicht immer.

Wir haben auch viele Themen die vonAusschüssen vorbereitet werden. Der Vorsitz in den Ausschüssen übernehmen auch fast immer die Freigestellten.

Nun meine Probleme:

1. Welche Arbeitszeitgrenzen gelten denn für mich? Wir haben ...
Erstellt am 23.07.2013 um 10:21 Uhr von Zwergenländl
Beitrag anzeigen oder antworten
14 Antworten
Erste Antwort nach nur 10 Minuten
902x
angeklickt
Dienstplanänderung ohne BR zu informieren / illegale Arbeitnehmer überlassung? Zur Schulung
Hallo Leute,

wir haben hier eine Abteilung mit einem etwas schwierigen Abteilungsleiter, der meint über alles zu stehen. Da gibt es einen Dienstplan, den er selbst erstellt, nach dem die Kollegen arbeiten sollen. Diese sind z.B. an einem Wochenende zum Dienst eingeteilt. Nun wird Mittwoch bekannt gegeben das 2 Kollegen jeweils ein Tag (der eine Samstag der andere Sonntag, obwol beide das ganze WE eing ...
Erstellt am 21.07.2013 um 09:21 Uhr von Corleone
Beitrag anzeigen oder antworten
13 Antworten
Erste Antwort nach nur 14 Minuten
853x
angeklickt
Halbe Urlaubstage -Fortsetzung Zur Schulung
Während ich auf´m Geburtstag war hat wohl der Admin hier entschieden wann eine Diskusion zu ende zu sein hat.
Ich wiederhole mich in kürzerer Form aber noch mal. Ein AG kann nicht erst gegen ein Gesetz arbeiten und dann irgendwie sagen, ich hab kein Bock mehr drauf und mach es jetzt anders. In dem Fall könnte ein BR genau so argumentieren wie von mir aufgeführt. Es ist wie mit dem Rauchverbot im Betrieb. Er kann das rauchen verbieten, muss sich aber mit dem BR einigen.

@Nu ...
Erstellt am 20.07.2013 um 23:35 Uhr von Snooker
Beitrag anzeigen oder antworten
36 Antworten
Erste Antwort nach nur 2 Minuten
3226x
angeklickt
halbe Urlaubstage Zur Schulung
Bisher war es bei uns möglich halbe Urlaubstage zu nehmen. Jetzt hat die Personalabteilung eine Email verschickt und gesagt, es gibt keine mehr. Dies wurde ohne den BR anzuhören gemacht. Laut Personalabteilung wäre das nicht mitbestimmungspflichtig. Stimmt die Aussage? Oder wurde hier die ...
Erstellt am 20.07.2013 um 04:30 Uhr von Franklin
Beitrag anzeigen oder antworten
22 Antworten
Erste Antwort nach 3 Stunden, 37 Minuten
1352x
angeklickt
Mitarbeiterbefragung Zur Schulung
Mitarbeiterbefragung.
Wir wollen eine Mitarbeiterumfrage zum aktuellen Schichtsystem starten und wollen nur alle aktuellen Schichtler abfragen. Das Ergebnis werden wir dann tragen.
Frage: Gibt es Probleme wenn nach der Abfrage Mitarbeiter die zurzeit Normalschicht fahren danach zur schicht herangezogen: Können diese das Ergebnis rechtlich angreifen?
Erstellt am 19.07.2013 um 13:33 Uhr von Janna
Beitrag anzeigen oder antworten
9 Antworten
Erste Antwort nach nur 28 Minuten
1215x
angeklickt
Projekt bezogene Freistellung...wie durchsetzten? Zur Schulung
Wie setzt man eine Projekt bezogene Freistellung durch?

Da wir das Thema psychische Belastungen angehen und dieses sehr zeitintensiv ist hat der AuG beschlossen einen Kollegen freizustellen.

Wie jetzt am besten im Gremium und bei der GL durchsetzten? Welche gesetzte sind wichtig?
Erstellt am 18.07.2013 um 23:59 Uhr von Denise
Beitrag anzeigen oder antworten
11 Antworten
Erste Antwort nach nur 12 Minuten
1055x
angeklickt
Urlaubsabzug ohne Überschreitung des Übertragungszeitraumes Zur Schulung
Bei uns war ein Mitarbeiter Anfang des Jahres, nach 6 Wochen Arbeitsunfähigkeit mit Lohnfortzahlung, für weitere Wochen arbeitsunfähig ohne Lohnfortzahlung.
Nun wurden ihm, im Verhältnis zu der Fehlzeit ohne Lohnfortzahlung, 5 Tage Erholungsurlaub gestrichen. Ihm verbleiben für dieses Jahr also noch 25 Tage.
Die Personalabteilung argumentiert, dass der gesetzliche Mindesturlaub nicht angetastet wurde und die 10 üblicher Weise darüber hinaus gewärten Urlaubstage an die Lohnzahlung, ...
Erstellt am 18.07.2013 um 10:04 Uhr von Pittiplatsch
Beitrag anzeigen oder antworten
14 Antworten
Erste Antwort nach nur 28 Minuten
888x
angeklickt
Nachtschicht Zur Schulung
Hallo zusammen

Ich habe eine Frage bezugnehmend auf die Nachtschicht.

Es gibt bei uns in der Firma das 3 Schichtsystem. Durch Erkrankung, Urlaub und einzelner Mitarbeiter die durch ein Attest keine NS machen, fehlen uns in manchen Bereichen die Mitarbeiter für den NS.
Es gibt Mitarbeiter die dann freiwillig mehrere Wochen mit Wochenendpause Nachschicht machen möchten.
Gibt es dazu eine Regelung, zeitliche Festlegung?
Kann mir jemand weiter hel ...
Erstellt am 17.07.2013 um 15:47 Uhr von freggel
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach 4 Stunden, 14 Minuten
529x
angeklickt
Dienstplan Zur Schulung
Hallo, wer kennt sich mit Dienstplänen aus? ich hab das prob, das wir Wochendienstpläne bekommen und die aber nicht zusammen für alle vier Wochen sondern immer aufgeteilt. Des weiteren werden einfach dienste getaucht und nicht mit den betroffenen gesprochen. die Angelegenheit passiert im Busunternehmen, und bis wann muss er den Mitarbeitern zur Verfügung stehen?

Lg
Olegfd
Erstellt am 17.07.2013 um 13:19 Uhr von Olegfd
Beitrag anzeigen oder antworten
6 Antworten
Erste Antwort nach nur 6 Minuten
426x
angeklickt
Samstagsarbeit Zur Schulung
Hallo, da wir heute sehr viel Ärger haben, nochmals eine Frage.
Wir haben eine BV über Gleitzeit. Hier sind die Arbeitstage Montag bis Freitag genannt.
Nun soll auch am Samstag gearbeitet werden.
Somit Mitspracherecht des BR.
Was ist wenn wir vom BR sagen: NEIN.
Können die einzelnen AN dann trotzdem kommen und arbeiten?
Danke für Eure Hilfe.
Erstellt am 17.07.2013 um 11:44 Uhr von Hetti
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 32 Minuten
575x
angeklickt
Einzelhandel Schulzeiten Azubis Zur Schulung
Bei und im Einzelhandel beginnt die Arbeitszeit um 10. Bei den Azubis rechnet man die Schulzeit erst ab 09.00 Uhr auch wenn sie um 8.00 Uhr anfangen. Das sei sogar eine Kulanzregelung. Der Arbeitgeber sei nur verpflichtet ab 10 anzurechnen. ?

Meines Wissens nach nicht richtig oder ?
Erstellt am 16.07.2013 um 10:51 Uhr von Guenerb
Beitrag anzeigen oder antworten
17 Antworten
Erste Antwort nach nur 59 Minuten
1185x
angeklickt
BR Arbeit während der Arbeitszeit Zur Schulung
Wir sind insgesamt 7 BR- Mitglieder, wovon 4 in der Produktion arbeiten. Da bei uns im Betrieb derzeit eine Betriebsvereinbarung wirkt, in der wir von 38,5 auf 33,5 Std die Woche, befristet bis zum 31.12.13 gesetzt wurden, herrscht in der Belegschaft relativ viel Unklarheit, Unwissenheit und es treten viele Fragen auf. Aus dem Grund verständigen wir 4 uns auch das ein oder andere mal während der ...
Erstellt am 11.07.2013 um 19:22 Uhr von sonnenmädchen
Beitrag anzeigen oder antworten
19 Antworten
Erste Antwort nach nur 6 Minuten
1082x
angeklickt
Urlaubsberechnung / Was für eine Zensur geht hier eigentlich ab? Unfassbar! Zur Schulung
Eilt ! hallo alle zusammen , wir der BR haben am Donnerstag Sitzung mit dem AG , und wollen generell etwas abklären haben was wir auf der Fortbildung gelernt haben bzw. worauf man uns aufmerksam gemacht hat. Es geht um die Berechnung des Urlaubes .
Wie wird er berechnet ? Beispiel: Kollegen arbeiten in der Nacht 9,48 Stunden ...wen d ...
Erstellt am 10.07.2013 um 21:23 Uhr von nicoline
Beitrag anzeigen oder antworten
10 Antworten
Erste Antwort nach nur 37 Minuten
1671x
angeklickt
die Pausen der Spätdienste werden in die Nachtarbeitsstunden gelegt Zur Schulung
Dürfen die Pausen der Spätdienste in die Nachtarbeitsstunden gelegt werden ,so dass der Arbeitgeber weniger Zulagen zahlen muss?
Erstellt am 10.07.2013 um 19:34 Uhr von bseidly
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 49 Minuten
515x
angeklickt
Fahrtzeit -Arbeitszeit Zur Schulung
sodelle da bin ich mal wieder. Wir sind ein neunköpfiger BR. Unsere Einrichtungen liegen zerstreut bis zu ca 100km auseinander. In einer Einrichtung ist das BR-Büro und aus dieser Einrichtung kommt auch eine BR-Kollegin. Zählt dann die Anfahrt zur BR-Sitzung für diese Kollegin als Arbeitszeit ?
Die anderen BR-Kollegen kommmen aus anderen Einrichtungen und bei denen wird die Anfahrt gerechnet ...
Erstellt am 10.07.2013 um 14:19 Uhr von Miona
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 17 Minuten
415x
angeklickt
Sonderurlaub wegen Umzugs Zur Schulung
Steht einem neuen(!) Mitarbeiter Sonderurlaub zu, wenn im Tarifvertrag 2 Tage Sonderurlaub aus betrieblichen Gründen geregelt sind? Mit anderem Worten: Ist die Einstellung als \"betrieblicher Grund\" zu sehen?
Erstellt am 10.07.2013 um 13:11 Uhr von pinius
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 52 Minuten
456x
angeklickt
Anzahl Nachtwachen Zur Schulung
hallo an alle , bei uns im Haus ist es im Moment so das Umbaumaßnahmen anstehen und ein gewisser teil an Bewohnern " entwohnt " wird. Die Anzahl wird von 94 auf 40 Bewohner reduziert . Nun teilte der AG uns mit das ab 40 Bewohnern nur noch 1 Nachtwache im Haus ( bisher immer 2 ) läuft. Die baulichen gegebenheiten bei uns sind aber so das die bewohner über 4 Etagen verteilt sind . Darf dann nur eine Nachtwache da sein ???? Wo kann man soetwas nachlesen oder wie ist hier eine event. Rechtssprechu ...
Erstellt am 10.07.2013 um 01:24 Uhr von Püppi
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach 3 Stunden, 33 Minuten
491x
angeklickt
Urlaubsberechnung Zur Schulung
Eilt ! hallo alle zusammen , wir der BR haben am Donnerstag Sitzung mit dem AG , und wollen generell etwas abklären haben was wir auf der Fortbildung gelernt haben bzw. worauf man uns aufmerksam gemacht hat. Es geht um die Berechnung des Urlaubes .
Wie wird er berechnet ? Beispiel: Kollegen arbeiten in der Nacht 9,48 Stunden ...wen ...
Erstellt am 10.07.2013 um 01:15 Uhr von Püppi
Beitrag anzeigen oder antworten
15 Antworten
Erste Antwort nach 7 Stunden, 38 Minuten
805x
angeklickt
Anziehzeit Zur Schulung
Hallo,

bei uns in der Firma soll eine Betriebskleidung angeführt werden. Ist der Arbeitgeber nach einem Gesetz verpflichtet eine bestimmte Zeit zum anziehen zu gewähren ?

Gruß
Erstellt am 04.07.2013 um 20:06 Uhr von Holgerklein
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach nur 23 Minuten
1439x
angeklickt
Überstundenregelung Zur Schulung
Hallo,
mich würde interesieren wie es in anderen Betrieben mit freiwilliger Mehrarbeit aussieht.
Habt ihr besondere Regelungen die es erlauben das Mitarbeiter spontan mal eine stunde länger machen können um Plusstunen zusammeln, ohne das der Betriebsrat gehört werden muss. Es soll hier nicht darum gehen generell die MBR des BR auszusetzten sondern eher darum es zu ermöglichen Mehrarbeit die in der Woche anfällt zu erledigen ohne das nochmal an einem Samstag gearbeitet werden muss. ...
Erstellt am 04.07.2013 um 12:38 Uhr von Junge
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 53 Minuten
594x
angeklickt

« Zurück | Weiter »


Es wurden bisher insgesamt 315037 Beiträge geschrieben.
Es haben sich 7429 Benutzer registriert.
Der neueste Benutzer ist CoolmanHB.
Die erste Beantwortung eines Beitrags dauert durchschnittlich 22.14 Minuten.
 

Home | Kontakt | Sitemap | Impressum

© W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG. Alle Angaben, Inhalte usw. auf allen Seiten ohne Gewähr.