Herzlich willkommen im W.A.F.-Forum für Betriebsräte

Betriebsratsarbeit in Elternzeit Zur Schulung
Ich bin ordentliches Betriebsratmitglied allerdings derzeit in Elternzeit. Mein erstes Elternzeitjahr neigt sich dem Ende, und ich würde wieder gerne meine Betriebsratstätigkeit aufnehmen.
Da ich aber wärend der Elternzeit auf keinem Stellenplan stehe kann ich ...
Erstellt am 07.12.2011 um 21:04 Uhr von maeria
Beitrag anzeigen oder antworten
8 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 13 Minuten
1555x
angeklickt
Silvesteröffnungszeit Zur Schulung
Hallo,

habe Probleme mit unserem HL.Er möchte Silvester bis 18 Uhr öffnen.Sonst war immer bis 16 Uhr.Es kommt Druck von oben und wir als BR denken nur an unsere Mitarbeiter und Familien.

Kann uns da jemand weiter helfen,wie wir verfahren können, um 16 Uhr zu schließen.

danke
Erstellt am 07.12.2011 um 17:43 Uhr von lussil
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach nur 5 Minuten
611x
angeklickt
Beschluss Öffnungszeiten Zur Schulung
Hallo, in unserem Unternehmen haben wir eine Kernarbeitszeit von 8-20 Uhr. Jedoch kommt es öfters vor, das eine Sonderöffnungszeit von 1-2 Stunden unserem Betriebsrat vorgelegt werden. Jetzt stellt sich die Verantwortlichen quer und wollen bei einer Stunde keinen schriftlichen Antrag mehr stellen. Laut meiner Info müssen wir auch bei einer Stunde beschließen und haben Mitbestimmung, aber wo und unter welchem Paragr ...
Erstellt am 07.12.2011 um 16:44 Uhr von alaafyou
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 25 Minuten
489x
angeklickt
Allgemeine Frage zur Schichtarbeit Zur Schulung
Hallo BR Gemeinde

Meine Frage lautet:
Wieviele Schichten dürfen in eine Vollkonti hintereinander gearbeitet werden?????
Erstellt am 07.12.2011 um 08:18 Uhr von lkjmn
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach 2 Stunden, 53 Minuten
1226x
angeklickt
Kann jahrelang gesammelter Urlaub verfallen? Zur Schulung
Erstellt am 06.12.2011 um 22:00 Uhr von MarryHexe
Beitrag anzeigen oder antworten
19 Antworten
Erste Antwort nach nur 1 Minute
2090x
angeklickt
Arbeitszeitenregelung im Außendienst Zur Schulung
-Auf welche ?statistischen Zeit-Erhebungen? zur Erfassung/Errechnung der Arbeitszeit kann sich der AG berufen, wenn der AN im eigenen Dienstwagen im techn. Außendienst bundesweit (zt. europaweit) unterwegs ist.
-Wenn der AG nicht "auf Treu und Glauben" den Zeitangaben des AN vertraut, ist er dann verpflichtet, ein ...
Erstellt am 06.12.2011 um 18:53 Uhr von Nobbi
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 46 Minuten
634x
angeklickt
BV Weihnachtsferien Zur Schulung
In unserem Unternhemne gibt es seit mehrerern Jahren eine BV zu den Ferien zwischen Weihnachten und Neujahr. In diesem Jahr verzichtet der Arbeitgeber auf die Anwesenheit der Mitarbeiter am Freitag, dem 30.12. Nun haben wir Kollegen, die nur 4 Tage (Mo. bis Do.) arbeiten. Müssen diese Kollegen als Ausgleich einen anderen Tag "frei" bekommen? Wären sie sonst benachteiligt?
Erstellt am 06.12.2011 um 11:33 Uhr von Bildung
Beitrag anzeigen oder antworten
6 Antworten
Erste Antwort nach nur 2 Minuten
1141x
angeklickt
Frage zum Antrag auf Überstunden Zur Schulung
Können wir als Betriebsrat Überstunden vorab ablehnen bevor ein Antrag der Personalabteilung kommt, oder muss ich den Antrag abwarten und kann dann sagen, ne so nicht?

Noch ne Frage
Gibt es irgend ein Urteil, wie lange der Antrag vorher beim Betriebsrat sein muss?
Unser Ag hat jetzt mal Freitag Mittag was geschickt für Samstag mit der Bemerkung habe ich vergessen...
Erstellt am 05.12.2011 um 08:52 Uhr von Franklin
Beitrag anzeigen oder antworten
8 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 9 Minuten
1314x
angeklickt
Trotz Urlaub arbeiten Zur Schulung
Hallo, ich habe mal eine Frage. Und zwar haben wir einen Kollegen im Betrieb der immer zum Jahresende noch 20-25 Tage Urlaub hat und diese dann im Dezember nimmt. Das Problem ist nur das dieser Kollege dann aber trotzdem arbeiten kommt. Dieser MA ist außer Tariflich eingruppiert, daher bekommt das auch nicht wirklich jeder mit und seine Vorgesetzten finden das auch noch gut, von wegen was für ein engagierter Mitarbeiter...
Meine Frage ist nun ob wir den MA nicht irgendwie vor sich selber ...
Erstellt am 05.12.2011 um 08:44 Uhr von borussia
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 16 Minuten
902x
angeklickt
Jahresurlaub/Weihnachtsgratifikation Zur Schulung
Hallo Kollegen/innen

Darf der AG dem MA nach 9 Monatiger Krankheit 12 Tage seines Jahresurlaub abziehen ?

Darf der AG anteilig das mit dem BR ausgehandelte Weihnachtsgeld für diesen o.g MA
kürzen oder gilt auch bei freiwilliger Leistung ( oblig. Aushang am Schw. Brett) die Gleichbehandlung?

Vielen Dank für euere Antworten

Gruß Beärle
Erstellt am 03.12.2011 um 17:10 Uhr von Beärle
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach nur 3 Minuten
2177x
angeklickt
Arbeitsweg mit Warenlieferung ... Arbeitszeit? Zur Schulung
huhuu zusammen

kollegen unserer firma nehmen auf ihrer heimfahrt ware mit in ein werk das an deren wohnort oder auf dem weg liegt. ist die heimfahrt dann eigentlich zumindestens bis zum anderen werk als arbeitszeit zu vergüten?

grüße tiggerbb
Erstellt am 03.12.2011 um 16:13 Uhr von tiggerbb
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach nur 10 Minuten
602x
angeklickt
URLAUBSPLAN Zur Schulung
Hallo Zusammen,

darf der Arbeitgeber bei nicht eingereichtem Jahresurlaub Vorplanungsanträge eigenständig
selbst verplanen?

Ich muss dazu sagen das wir eine BV Urlaubsplan haben wo drin steht, das nicht verplante Urlaube vom AG selbst verplant werden kann.
Ist das Rechtlich korrekt???

Danke im Voraus.
Erstellt am 03.12.2011 um 14:21 Uhr von unerfahren
Beitrag anzeigen oder antworten
37 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 6 Minuten
4012x
angeklickt
Überstunden Zur Schulung
Hallo,in unserem BR (7) stellt sich folgende Frage=wann ist der kollektive Tatbestand bei Überstunden gegeben?Die Reparatur einer Produktionsanlage am samstag durch einen schlosser?Überstunden für 3 MA einer abteilung?
Erstellt am 03.12.2011 um 08:53 Uhr von monti
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach nur 20 Minuten
550x
angeklickt
Gleichbehandlung von Urlaubsansprüchen Zur Schulung
In unserem Betrieb gibt es zwischen Vollzeit bzw. Teilzeitkräften (bis 30 Tage je nach Alter) und beringfügig Beschäftigten (20 Tage nach BUrlG) unterschiedliche Bemessungsgrundlagen.
Handelt es sich hierbei um einen Verstoß gegen die Gleichbehandlung?
Erstellt am 02.12.2011 um 14:20 Uhr von Irrlicht
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 17 Minuten
568x
angeklickt
Urlaub und mehr Zur Schulung
Hallo zusammen,

der Dienstplan sieht bei einer 5 Tagewoche regelmäßig von Montag bis Freitag eine Arbeitszeit von 8 Stunden vor. Die AZ nach Tarifvertrag beträgt 39 Stund ...
Erstellt am 01.12.2011 um 12:13 Uhr von Lernender
Beitrag anzeigen oder antworten
8 Antworten
Erste Antwort nach nur 21 Minuten
1148x
angeklickt
Minusstunden oder Kurzarbeit was meint ihr dazu? Zur Schulung
Hallo BR-Gemeinde
Wir sind ein neues Team mit 5 Mann als Betriebsrat!
Bei uns läuft es sehr sehr schlecht und ab Januar wird es laut GL auch nicht besser!
Die Branche in der Solar und Modulherstellung stagniert gerade!
Wir haben eine alte BV in der steht das jeder Mitarbeiter zwar 200 Überstunden machen kann, aber jedoch auch 200 Minusstunden!
Unsere GL will das wir nun ins Minus ...
Erstellt am 01.12.2011 um 08:11 Uhr von lkjmn
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach nur 51 Minuten
1207x
angeklickt
Feiertag /Krank Zur Schulung
Hallo Kollegen,

unser Direk möchte eine neue DP-Legende.
Folgendes soll geklärt werden:
Es ist von einer 5 Tagewoche auszugehen und der MO
ist ein Feiertag.
Der Dienst ist wie Folgt geplant:
MO bis FR Dienst, SA + So frei.
Nun wird der MA ab MO Krank.
Wir haben eine 38,75 Stundenwoche, heißt,
am Ende der Woche stehen + 7,75 Stunden.
So weit ist auch alles klar.
Allerdings soll der MA keinen weiteren Anspruch au ...
Erstellt am 30.11.2011 um 21:08 Uhr von gastro
Beitrag anzeigen oder antworten
10 Antworten
Erste Antwort nach nur 58 Minuten
1344x
angeklickt
Schichtarbeit Zur Schulung
Hallo zusammen,
wir haben folgendes Problem:
Unser Chef hat mal wieder ohne uns zu fragen in einem Bereich unserer Firma Schichtarbeit beschlossen.
- Diejenigen die für den Bereich zuständig sind sagen alle das dieses nicht notwendig ist.
- Was können wir tuen wenn unser Chef alle Argumente Chefmäßig abblogt?
- Wenn uns jemand Tipps geben könnte wären wir dankbar.
Erstellt am 30.11.2011 um 06:50 Uhr von idref
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 48 Minuten
702x
angeklickt
Krankheit und Behördentag Zur Schulung
Hallo Forum.
In unserem Betrieb gibt es zum Glück noch einen Behördentag. Dieser enstammt aus damaligen ÖTV Tarif. Mittlerweile ist unser Betrieb nicht mehr tarifgebunden. Ein MA war an seinem BT krank, will ihn jetzt nehmen, und bekommt gesagt, dass er bei krankheit ersatzlos gestichen wird. Dies stand so in dem damaligen TV. Da wir aber nicht mehr tarifgebunden sind, erschließt sich für mich die Situation der betrieblichen Übung was die Gewährung des BT betrifft. Die Frage: Darf dann wi ...
Erstellt am 29.11.2011 um 10:26 Uhr von verBRecher
Beitrag anzeigen oder antworten
7 Antworten
Erste Antwort nach nur 18 Minuten
1561x
angeklickt
Sonderurlaub Pflegezeitgesetz Zur Schulung
gibt es bezahlten Sonderurlaub nach §§ 2,3 Pflegezeitgesetz.
Wer kennt sich da ein bißchen aus ???
Erstellt am 28.11.2011 um 10:11 Uhr von lancelot
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach 1 Stunde, 49 Minuten
609x
angeklickt

« Zurück | Weiter »


Es wurden bisher insgesamt 282051 Beiträge geschrieben.
Es haben sich 6873 Benutzer registriert.
Der neueste Benutzer ist Gespenst.
Die erste Beantwortung eines Beitrags dauert durchschnittlich 21.56 Minuten.
 

Home | Kontakt | Sitemap | Impressum

© W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG. Alle Angaben, Inhalte usw. auf allen Seiten ohne Gewähr.