Herzlich willkommen im W.A.F.-Forum für Betriebsräte

Urlaubsanspruch in Verbindung mit Mutterschutz/Elternzeit/Beschäftigungsverbot wegen Schwangerschaft Zur Schulung
Hallo an alle,

wer kennt sich mit Urlaubsanspruch in Verbindung mit Mutterschutz/Elternzeit/Beschäftigungsverbot wegen Schwangerschaft aus.
Wir haben eine Kollegin, welche vom 01.06.11 bis 26.12.11 ein Beschäftigungsverbot auf Grund ihrer ...
Erstellt am 19.11.2013 um 12:07 Uhr von GuidoW
Beitrag anzeigen oder antworten
2 Antworten
Erste Antwort nach 2 Stunden, 18 Minuten
479x
angeklickt
Nachtschicht Zur Schulung
an alle BR

ein Mitarbeiter der in seinem Arbeitsvertrag 3-schicht steht ,aber seit 8jahren nur noch
2-schicht arbeitet soll ab so fort wieder 3-schicht arbeiten und er dies nicht will.
wie kann man helfen
Erstellt am 17.11.2013 um 14:42 Uhr von tonile
Beitrag anzeigen oder antworten
9 Antworten
Erste Antwort nach 14 Stunden, 4 Minuten
728x
angeklickt
Eingriff in der Freizeit Zur Schulung
Hallo user, betriebsräte und Leser,
Darf die gewerkschaft sich in meine freizeit einmischen?
Statt viertel nach vier feierabend zu machen , bestellt ein Meister bei uns in der firma regelmäßig, den beton um drei uhr jeder aus unserer Belegschaft weis dann:" schon wieder dürfen wir drei Std länger bleiben". Und unsere hauptamtlichen gewerkschafter meinen:" um das werk zubeenden, ist es so abgesegtet".
Timo
Erstellt am 16.11.2013 um 13:52 Uhr von TimoSv
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach nur 34 Minuten
671x
angeklickt
Arbeitsbeginn im Winter Zur Schulung
Der Winter steht vor der Tür. Wenn ein AN bei Schnee oder Glätte zu spät zur Arbeit kommt, muß er dann mit einer Abmahnung oder mit der Kündigung rechnen?
Erstellt am 15.11.2013 um 12:50 Uhr von Fußballspieler
Beitrag anzeigen oder antworten
6 Antworten
Erste Antwort nach nur 6 Minuten
867x
angeklickt
Urlaubsanspruch Zur Schulung
Ein Kollege ist seit 01.11.2013 in Altersrente gegangen. Wieviel Urlabsanspruch hat er. Wir haben30 Tage/Jahr. Bitte um Antworten.
Erstellt am 14.11.2013 um 17:46 Uhr von niklasoff
Beitrag anzeigen oder antworten
25 Antworten
Erste Antwort nach nur 23 Minuten
2369x
angeklickt
Betriebliche Übung Pausenzeiten Zur Schulung
Hallo zusammen,

Wir sind ein Chemiebetrieb, unterliegen grundsätzlich dem Manteltarifvertrag und haben über eine BV Gleitzeitregelungen. Wir haben Pausenzeiten von 15 Minuten Frühstück und 30 Minuten Mittagspause. diese werden von der Belegschaft gemeinschaftlich um die gleich Zeit (Frühstück 08:45 - 09:00 Uhr, Mittag 12:00 - 12:30) genommen.
jetzt kommt der AG auf die Belegschaft zu und möcht ...
Erstellt am 14.11.2013 um 17:02 Uhr von hollywu
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach nur 28 Minuten
571x
angeklickt
Sonderurlaub bei Todesfall Zur Schulung
Die Oma einer Kollegin ist verstorben.
Gibt es dafür einen Tag Sonderurlaub für die Beerdigung.
Unsere Personalabteilung hat dies verneint.
Es öebe die Humanität.
Erstellt am 13.11.2013 um 09:18 Uhr von Guardiola
Beitrag anzeigen oder antworten
6 Antworten
Erste Antwort nach nur 22 Minuten
1203x
angeklickt
Sonderurlaub oder? Zur Schulung
Hallo zusammen,
Eine Kollegin will auf das Kind(3) ihrer Schwester aufpassen (wenn es soweit ist) die derzeit schwanger ist. da der Vater unbedingt bei der Geburt dabei sein will(ist ja verständlich).

Falls es nicht am Wochenende kommt.

Der Werkstattleiter sagt sie kann frei haben aber die Stunden nacharbeiten.
Überstunden Abbau wird nicht gewährt.

Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten.
Erstellt am 13.11.2013 um 07:36 Uhr von AbisZ
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach nur 44 Minuten
645x
angeklickt
Überstunden Zur Schulung
Hallo ich habe da ne Frage zu einem Übertundenantrag: auf diesen stand wir haben so viele Aufträge das sie am Samstag gerne arbeiten wollen. Dort auf den Antrag stand nur noch 10 mal von 6 Uhr bis 14 Uhr ohne Namen. Unsere Gremium hat das so zugelassen in der Mehrheit. Meine ...
Erstellt am 12.11.2013 um 18:53 Uhr von HeiHo
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach nur 43 Minuten
637x
angeklickt
Krankmeldung Zur Schulung
Ein Arbeitskollege hat an Donnerstagmorgen angerufen und sich krank gemeldet, und ist danach zum Arzt gegangen.
Danach hat er sich nicht mehr gemeldet, auch nicht telefonisch und ist am Montag wieder zum Dienst erschienen und hat dann die Krankmeldung für die 2 Tage abgegeben.
Wir unterliegen dem TVÖD.
Der Vorgesetzte hat ihm mitgeteilt, dass er hierfür eine Abmahnung erhalten wü ...
Erstellt am 12.11.2013 um 12:44 Uhr von Brösel
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach nur 40 Minuten
1040x
angeklickt
Frauen in Nachtschicht Zur Schulung
Muss ich mit 62 Jahren in Nachtschicht mit einen Mann im ganzen Betrieb arbeiten?
Erstellt am 11.11.2013 um 18:07 Uhr von AchimundUschi
Beitrag anzeigen oder antworten
9 Antworten
Erste Antwort nach nur 19 Minuten
788x
angeklickt
65% Urlaub im ersten Halbjahr Zur Schulung
hallo, kann der Arbeitgeber den MA vorschreiben, dass sie 65% des Jahresurlaubes im ersten Halbjahr nehmen müssen?
vielen Dank für Antworten und §
Erstellt am 07.11.2013 um 13:52 Uhr von betonmischa
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach nur 15 Minuten
794x
angeklickt
Sonderurlaub für AN mit 50 prozent Behinderung Zur Schulung
Hallo zsm. 3 mitarbeiter mit 50 prozent behinderung bekommen die 5 tage sonderurlaub nicht vom AG!! wie soll der BRvor gehen gegen AG??? Danke im vorraus kollegen.
Erstellt am 06.11.2013 um 14:53 Uhr von abmlsf
Beitrag anzeigen oder antworten
35 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 30 Minuten
3164x
angeklickt
Schulungsstunden Zur Schulung
Hey Leute eine kleine blöde frage!!!
Wenn man bei einem Seminar ist und am Freitag ist dort um 12 Uhr Feierabend müssen wir noch zurück in Betrieb? Wie schaut es aus mit den schulungs Stunden im Vergleich zu 8 Std Arbeit ???? Bitte um Antwort
Erstellt am 06.11.2013 um 09:39 Uhr von HamBr
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
Erste Antwort nach 39 Stunden, 1 Minuten
490x
angeklickt
Bildungsurlaubsgesetz NRW Zur Schulung
Hallo,
ich hoffe hier kennt sich jemand mit dem Bildungsurlaubsgesetz NRW aus.
Wir arbeiten mit rollenden freien Tagen, die für das ganze Jahr feststehen. Bildungsveranstaltung von Mo-Fr. Der Kollege hat den MI und Fr Frei und soll am WE arbeiten.

Nun die Fragen:

- Werden nur 3 Tage Bildungsurlaub abgezogen, das Frei angerechnet,der Kollege muß das WE arbeiten und verbleiben 2 Tagen Bildungsurlaub?

- Werden 5 Tage Bildungsurlaub gerechne ...
Erstellt am 05.11.2013 um 14:26 Uhr von Bildungsfee
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach 3 Stunden, 7 Minuten
1683x
angeklickt
Ruhezeiten Zur Schulung
Wir haben einen Bruckentag an am freitag freiwillig Basis weil keine dich gemeldet hadt die AG entschlossen einen Mannschaft zusmmen zu stellen viele AN mussen den von spatschicht (ende 22.30Uhr) zu fruhschicht kommen (anfang 05.30Uhr ) ist das erlaubt? Ruhezeit?
Erstellt am 05.11.2013 um 10:54 Uhr von lofty
Beitrag anzeigen oder antworten
3 Antworten
Erste Antwort nach 1 Stunde, 55 Minuten
572x
angeklickt
BV Urlaubsgrundsätze Zur Schulung
Hallo,

wir wollen eine Betriebsvereinbarung zu Urlaubsgrundsätzen aufsetzen. U.a steht dann auch drin, dass alle vorhergehenden Absprachen damit hinfällig sind. Nun stellen wir uns die Frage, ob auch die betriebliche Übung (der 24.+31.12. ist arbeitsfrei) damit aufgehoben ist.
Erstellt am 04.11.2013 um 09:02 Uhr von Nobody
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 23 Minuten
597x
angeklickt
Gesetzlicher und Tarifurlaub Zur Schulung
Verfällt der Tarifurlaub auch am 31.3. wenn d Arbeitn. Über diesen Termin Langzeitkrank ist. Verlängert sich der Urlaubsanspruch dann nicht auf 15 Monate nach Beendigung der Krankheit
Erstellt am 01.11.2013 um 21:24 Uhr von Anatolin
Beitrag anzeigen oder antworten
4 Antworten
Erste Antwort nach nur 54 Minuten
664x
angeklickt
Gesetzlicher und Tarifurlaub nach einer Erkrankung Zur Schulung
Wird bei der 15 Monatsfrist die einem nach einer Langzeiterkrankung gem. Einem Urteil , zwischen gesetzlichem und Tarifurlaub unterschieden.
Erstellt am 01.11.2013 um 21:14 Uhr von Anatolin
Beitrag anzeigen oder antworten
10 Antworten
Erste Antwort nach nur 35 Minuten
2164x
angeklickt
Urlaubsanspruch reduziert durch Tarifvertrag Zur Schulung
Hallo, mein Einrichtungsleiter möchte mir meinen Urlaub auf minimum reduzieren. Er sagte, er möchte mehr "köpfe" zu verfügung haben.
Zu mir: Ich arbeite im Wohnheim für Behinderte, 0,6 Stelle, wöchentliche Arbeitszeit 23,10 Std. ich arbeite überwiegend im Spätdienst, Schichtdienst (Mal 3 Tage, mal 1, mal 8 am stück) immer mehr als 6 Stunden
Wir arbeiten nach einen ...
Erstellt am 01.11.2013 um 15:01 Uhr von Raspberrybomb
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
Erste Antwort nach nur 34 Minuten
1523x
angeklickt

« Zurück | Weiter »


Es wurden bisher insgesamt 321963 Beiträge geschrieben.
Es haben sich 7523 Benutzer registriert.
Der neueste Benutzer ist GesamtMAV.
Die erste Beantwortung eines Beitrags dauert durchschnittlich 25.63 Minuten.
 

Home | Kontakt | Sitemap | Impressum

© W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG. Alle Angaben, Inhalte usw. auf allen Seiten ohne Gewähr.