Hier wird Ihnen als Betriebsrat geholfen

Die große Wissensplattform
für Betriebsräte

 

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie für Ihre verantwortungsvolle Arbeit als Betriebsrat benötigen. Aber auch zahlreiche Praxis-Tipps finden Sie hier. Egal, ob neu gewählter Betriebsrat oder "alter Hase" – hier wird jeder fündig! Wenn Sie den Erfahrungsaustausch mit Kollegen suchen, ist das BR-Forum für Sie besonders interessant. Schauen Sie doch gleich mal rein!

 

 


Die aktuellsten Beiträge aus unserem Betriebsräte-Forum                   Beitrag schreiben

Information über Mitbestimmungsrechte BR an Abteilungsleiter
Hallo, wir sind ein neu gegründeter BR. Leider werden die Mitbestimmungsrechte, BetrVG §87 zum Teil von div. Abteilungsleitern mißachtet, teils auch aus Unwissenheit der Abteilungsleiter. Die GF wurde über den Ausgang der konstituierenden Sitzung schriftlich informiert. Nun meine Frage: Hat die GF die Pflicht die Abteilungsleiter zu informieren, dass ab sofort die Mitbestimmungsrechte BR zu beachten sind oder muss das der BR dies selbst tun? Danke im Voraus für Eure Hilfe.
Erstellt am 20.01.2017 um 21:59 Uhr von breit
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
16x
angeklickt
Freistellung zur Betriebsratssitzung
Ich habe wenn ich Nachtschicht habe die von 21:30 bis 6:00 Uhr geht um 2:00 Uhr Feierabend gemacht damit ich an der BR Sitzung am folgenden Tag teilnehmen konnte. Jetzt möchte der AG das ich am Tag zuvor um 18:30 bis 2:00 Uhr arbeite und nich früher gehe. Muss ich das machen?? Das ist doch eine Benachteiligung oder?? Mit freundlichen Grüßen Bayram
Erstellt am 20.01.2017 um 18:33 Uhr von Bayram
Beitrag anzeigen oder antworten
noch keine Antwort 40x
angeklickt
Zwei Stunde im Urlaub gearbeitet
Hallo zusammen, Ein Kollegen ist nach zwei Stunde wegen krankheit nach Hause gegangen. Er hat für diesen Tag Urlaub genommen. Wie werden dann diesen zwei Arbeitsstunden berechnet? Danke
Erstellt am 20.01.2017 um 18:03 Uhr von mitchl
Beitrag anzeigen oder antworten
1 Antwort
37x
angeklickt
Befristung der Teilzeit Zur Schulung
Nach ende der elternzeit bietet der Arbeitgeber obwohl der AN eine umbedristete Teilzeit fordert die Teilzeit für 1 Jahr an, danach soll es ein Gespräch geben ob und wie eine Weiterführung der Teilzeit weiter geht. Hat man nach Ende des Jahres weiterhin Anspruch auf Teilzeit? Darf der AG das einfach befristen?
Erstellt am 20.01.2017 um 16:17 Uhr von Ichfrageeuch
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
72x
angeklickt
Anreise zur Vollversammlung Zur Schulung
Hallo zusammen, wir sind ein 13-köpfiger Betriebsrat für mittlerweile über 1000 Mitarbeitern in ca. 30 Städten in ganz Deutschland. Nun wollen wir eine Betriebsvollversammlung organisieren, bislang haben wir nur Teilversammlungen gemacht. Der AG hat uns heute mitgeteilt, dass er die Mitarbeiter dann per Busse an den Versammlungsort bringen möchte. Das ist aber für die Städte, die am weitesten entfernt sind ca. acht Stunden Fahrt, Stau und Pausen nicht eingerechnet und würde für die Mitarbeiter im schlimmsten Fall bedeuten, für die Betriebsversammlung fast 20 Stunden unterwegs zu sein. Ist das überhaupt zumutbar? Klar wird dann von den Standorten, die weiter etnfernt sind, keiner kommen und darauf ziehlt die GF natürlich auch ab. Haben wir hier irgendeine Möglichkeit, einzugreifen?
Erstellt am 20.01.2017 um 14:38 Uhr von DgKater
Beitrag anzeigen oder antworten
5 Antworten
83x
angeklickt


zum Forum

 

 

Home | Kontakt | Sitemap | Impressum

© W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG. Alle Angaben, Inhalte usw. auf allen Seiten ohne Gewähr.